Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 339 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> SHURE >> MX400SE Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

SHURE MX400SE
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish
Price: $4.99

Description of SHURE MX400SE Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 CADW248 AIWA Owner's Manual by Irene Lambert;
I was so happy that the owner's manual was available. It is well written and helped me to use the radio/CD player/recorder without problems. Thanks for making it available. Irene Lambert
 CXNMTD9 AIWA Owner's Manual by Paul Greer;
Excellant!!! Very quick and easy....Best $4.99 I have spent in a very long time.. I highly recommend this.
 PS-FL1 SONY Owner's Manual by Laurence White;
Thanks so much for the Owner's manual for my Sony PS - FL1. I had purchased the turntable off of eBay. It came in and looked great. Packed well and appeared to be great. I balanced and aligned the tone are and hooked it up. When trying to play a record the tone are would move to the right place and just before it would drop to play it moved back off the edge of the record before touching down. I searched the net for an answer to this issue. No luck. Then I purchased the owners manual and sure enough there was a place to adjust where the stylus touched down. That adjustment solved the problem and saved me a $35 feet to have the player checked out. The manual is well written and easy to understand. It is a must have for anyone with this front loading Sony turntable.
 G-9000 SANSUI Owner's Manual by Laurence White;
Some years back I pruchased a Sansui G-9000. I had it cleaned up and a problem with the left channel repaired. When I got it back I hooked it up to my tape decks, turn tables, TV and it played great. The only thing I was not really satisfied with was the performance of my Graphic Equalizer. I purchased this owner's manual had poured myself a cup of coffee. The manual is well organized and written in plain language. It also contained the solution to my dissatisfaction. By using the preamp connections coupled I was able to run everything through my graphic equalizer and now enjoy the full potential of my complete system.
 ADG 3440 AV WHIRLPOOL Owner's Manual by Patrisha Matthews;
An excellent service for the price, however, it would also have been handy if the troubleshooter pages were included. The manual is only sent in the language of your country, thus it looks as though there are some pages missing. Otherwise highly recommended.

Text excerpt from page 4 (click to view)
GEBRAUCHSANLEITUNG FÃťR MICROFLEX® SCHWANENHALS-MIKROFONE DER REIHE MX400SE ALLGEMEINES
Shure Microflex® Mikrofone der Reihe MX400SE sind schwanenhalsmontierte Mini-Elektretkondensatormikrofone, die für Sprach- und Gesangsaufnahmen vorgesehen sind. Durch ihre hohe Empfindlichkeit und den breiten Frequenzbereich eignen sie sich zu Aufzeichnungszwecken sowie für Tonverstärkungsanwendungen. Die MX400SE-Mikrofone können auf ein Mikrofonstativ oder auf den mitgelieferten 2.46 mm (5/8 Zoll) x 27-Gewindeflansch aufgeschraubt werden. Sie können einfach von seitlichem Kabelaustritt auf Austritt nach unten umgestellt werden, um das Kabel zu verbergen. Alle Modelle enthalten einen In-line-Vorverstärker und ein 9 m langes Kabel. Jedes Mikrofon ist mit austauschbaren Kardioiden-, Superkardioiden- oder Allrichtungskapseln Ihrer Wahl lieferbar.

4. Den

Sicherungsring

des

Befestigungsflansches

über

die

Unterseite des Vorverstärkers und nach oben schieben, bis er fluchtgerecht zur Unterseite des Flansches liegt. Danach den Ring fest andrücken. 5. Den Flansch mit drei Schrauben an der Befestigungsfläche festschrauben.
Anbringung eines Mikrofons in einem Schwingdämpfer (Abbildung 2 auf Seite 9)

1. An der gewünschten Stelle ein Loch mit 44 mm Durchmesser bohren. 2. Drei Ansatzlöcher für die Schrauben markieren und bohren; dabei den Schwingdämpfer als Schablone benutzen. 3. Den Schwingdämpfer mit drei Schrauben an der Befestigungsfläche festschrauben.
Umbau von seitlichem Kabelaustritt zu Austritt nach unten (Abbildung 3 auf Seite 9)

MERKMALE
âÇ¢ Breiter Dynamikbereich und Frequenzgang für genaue Tonwiedergabe über das gesamte Tonfrequenzspektrum hinweg âÇ¢ Austauschbare Kapseln, die ein optimales Polarmuster für jeden Verwendungszweck ermöglichen âÇ¢ Mitgelieferter Schwingdämpfer für über 20 dB Isolierung von Geräuschen, die durch Oberflächen übertragen werden âÇ¢ Steckrast-Windschirm aus Schaumstoff âÇ¢ Neuer HF-Filter

1. Den TA4F-Anschluss vom Vorverstärker abnehmen.

MODELLVARIANTEN
Alle Microflex Mikrofone sind mit einer von drei austauschbaren Kapseln lieferbar. Das Polarmuster der in einem bestimmten Mikrofon verwendeten Originalkapsel wird durch das Modellnummer-Suffix angegeben. C = Kardioid, S = Superkardioid, O = Alle Richtungen MX412SE/C, MX418SE/C: Für allgemeine Tonverstärkungsanwendungen empfohlen. Ansprechwinkel (-3 dB) = 130°. MX412SE/S, MX418SE/S: Für Tonverstärkungsanwendungen empfohlen, die eine engere oder weiter entfernte Abdeckung erfordern. Ansprechwinkel (-3 dB) = 115°. MX412SE/O, MX418SE/O: Für Aufzeichnungsoder Fernüberwachungsanwendungen empfohlen. Ansprechwinkel = 360°.

2. Die äuÃčere Gewindemutter am Mikrofon zurückdrücken, um Zugriff zur inneren Sechskantmutter an der Unterseite des Schwanenhalses zu erhalten. 3. Die innere Sechskantmutter vom Schwanenhals abschrauben. Dann die äuÃčere Gewindemutter entfernen. 4. Den TA4F-Anschluss und das Kabel durch die äuÃčere Gewindemutter verlegen. 5. Das Kabel durch den offenen Schlitz an der inneren Sechskantmutter ziehen. 6. Die äuÃčere Gewindemutter wieder am Schwanenhals anbringen. 7. Die innere Sechskantmutter wieder auf den Schwanenhals aufschrauben. 8. Den Befestigungsflansch oder den Shock-Absorber anbringen und das Kabel durch die Mitte der Befestigung führen. 9. Den TA4F-Anschluss wieder am Vorverstärker anschlieÃčen.
Eingangsanschlüsse des plattenmontierten Vorverstärkers

1. Das Vorverstärkergehäuse abnehmen, indem die beiden Kreuzschlitz-Kopfschrauben aus der Rückseite des Gehäuses herausgeschraubt werden. 2. Das Material aus der Ãľffnung in der Mitte der Abdeckplatte oder aus der Mitte des Vorverstärkergehäuses entfernen. 3. Das Kabel auf die gewünschte Distanzlänge zuschneiden und dabei einen 8 bis 10 cm langen Wartungsknoten berücksichtigen. 4. Die Zugentlastung um das Kabel klemmen und in die Ãľffnung einführen. 5. Die Kabelleitungen an die Klemmleiste anschlieÃčen (B = Schwarz, R = Rot, S = Abschirmung).
Ausgangskabelanschlüsse des plattenmontierten Vorverstärkers (Abbildung 3 auf Seite 9)

ALLGEMEINE INSTALLATIONSRICHTLINIEN
1. Das Mikrofon auf die gewünschte Schallquelle, wie z.B. auf den Redner, und weg von unerwünschten Schallquellen, wie z.B. einem Lautsprecher, richten. 2. Das Mikrofon in einer Entfernung von 15 bis 30 cm von der gewünschten Schallquelle plazieren. 3. Stets den mitgelieferten Kunststoff-Windschirm oder wahlweise den Metall-Windschirm benutzen, um Atemgeräusche zu unterdrücken. 4. Wenn vier oder mehr Mikrofone gleichzeitig verwendet werden sollen, ist der Einsatz einer automatischen Mischstufe, wie z.B. Shure SCM810 oder FP410, zu empfehlen.

INSTALLATION DES MIKROFONS
Anbringung eines Mikrofons in einem Befestigungsflansch (Abbildung 1 auf Seite 9)

1. Hochwertiges, zweipoliges, abgeschirmtes Mikrofonkabel verwenden und das Ausgangskabel von der AuÃčenseite des Vorverstärkers durch die Ãľffnung mit der schwarzen Hülse führen. 2. Das Kabel wie folgt mit den Stiften verbinden: Stift 2 = +, Stift 3 = -, Abschirmung = S. 3. Das Vorverstärkergehäuse wieder anbringen.
Anbringung des Steckrast-Windschirms aus Schaumstoff (Abbildung 4 auf Seite 9)

1. An der gewünschten Stelle ein Loch mit 22 mm Durchmesser bohren. 2. Drei Ansatzlöcher für die mitgelieferten Schrauben markieren und bohren; dabei den Flansch als Schablone benutzen. 3. Den Vorverstärker durch den Befestigungsflansch einführen.

1. Den Schaumstoff-Windschirm auf das Mikrofon drücken, bis er in die unterhalb der Kapsel befindliche Rille einrastet. 2. Zum Abnehmen des Windschirms den Spalt in seinem Befestigungsring mit einem Schraubenzieher oder Daumennagel auseinander spreizen und den Windschirm vorsichtig abziehen.

4

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

YB400PE GRUNDIG
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

GRAND PRIX ELECTRONIC 754 BECKER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

A-1500 TEAC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.167 - Number of Queries: 134 - Query Time: 0.033